Kursprogramm 2019


/ Kursdetails

V1021 Familienaufstellung und Systemaufstellung

Beginn Fr., 15.02.2019, 18:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 140,00 € Aufsteller 140,-€
Beobachter 70,-€
Dauer 2 x
Kursleitung Peter Dahmen Dr.

Familienaufstellungen & Systemaufstellungen Systemische Aufstellungsarbeit zu den Themen Familie, Partnerschaft, Beruf und Gesundheit Familienprobleme äußern sich auf vielfältige Weise. "Wir können nicht miteinander reden." oder "Ich arbeite mir den Buckel krumm und keiner lohnt es mir!" oder "Immer passiert mir der gleiche Mist - Ich versteh nicht, wieso!" Sie wollen raus aus dem ewig gleichen negativen Kreislauf? Mit einer Familienaufstellung bringen wir auf sehr effektive Weise eine kraftvolle Lösung ans Tageslicht. Jeder von uns ist in Systeme eingebunden, ob nun Familie, Firma oder Verein. Störungen in den Beziehungen der Menschen entstehen häufig durch verborgene Verstrickungen und Blockaden. Dann zeigt sich ein Symptom: Mutter und Tochter reden nicht miteinander, das Kind scheitert in der Schule, jemand erkrankt ernsthaft, in einer Abteilung herrscht Missgunst oder die Firma gerät in die roten Zahlen. Die Aufstellungsarbeit macht Emotionen und die dazugehörigen Haltungen der beteiligten Personen sichtbar. Effektiv und kraftvoll bringt diese Methode – oft auf verblüffende Art und Weise – eine Lösung für die persönliche Fragestellung der Teilnehmer. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
Fr. 18-00 - 22.00
Sa. 10.00 - 18.00



Kurs ausgefallen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.






Hier erscheinen die Kurse, die Sie sich in dieser Sitzung angesehen haben.